Fotomontage: Martin-Luther-Kirche, Gemeindehaus Bollwerkstraße, Gemeindehaus Conrebbersweg (Hunger)

Die Kanzel der Martin-Luther-Kirche.
Foto: Hunger

Das Logo Kulturkirche der Hanns-Lilje-Stiftung mit dem Innenteil des Bildes "Ich bin das Licht" des Malers Uwe Appold.

Weihnachtliche Beleuchtung.
Foto: Hunger

Das Gemeindzentrum der Martin-Luther-Gemeinde Emden.
Foto: Hunger

Ausstellungen

„Luther“ wohnt auch in Emden

Redaktion ÜberBrücken

Vom 10. - 31. Mai dieses Jahres wollen wir in der Martin-Luther-Kirche ausstellen, was in Emder Häusern und Wohnungen zum Thema „Martin Luther“ alles zu finden ist. Wir laden Sie deshalb ein, das, was Sie zu Martin-Luther in Ihrem Haushalt haben, bei uns auszustellen. Wir denken dabei an Skulpturen, Gedenkmünzen, Bilder und vieles andere mehr und sind gespannt, was sich da alles finden wird.

Die Ausstellung soll eröffnet werden am 10. Mai bei Tee und Kuchen im Martin-Luther-Gemeindezentrum. Zu sehen sein werden die Stücke immer dann, wenn die Kirche zur Besichtigung geöffnet ist, also dienstags bis freitags von 15 bis 17 Uhr und  samstags vormittags von 11 bis 13 Uhr,  und auch vor und nach den Gottesdiensten.

Falls Sie etwas ausstellen möchten, wenden Sie sich einfach an Hille Hunger (Tel: 25725)